Unsere Redaktion recherchiert für Sie tagesaktuelle Fernseh-Highligts aus dem Fernsehprogramm. Besser fernsehen mit Themen-TV.de!

Programmhinweise für heute, Freitag, 24.10.2014

themen-TV: Gesund leben | themenTV: kritisch und investigativ | themenTV: Spielfilm - die Alternative | themenTV: Reise-Impressionen | themen-TV: Wunderwelt Natur | themenTV: Faszinierende Wissenschaft |

themen-TV: Gesund leben

WDR Fernsehen, 18.20 Uhr

Servicezeit Reportage

Urban Gardening

Eine Idee, geboren in Amerika, erobert die Welt: "Urban Gardening". Gärtnern in der Stadt - ohne eigenen Garten. In Zeiten von Klimawandel und Betonwüsten machen Bürger ihre Städte lebenswerter, mit allem was grünt und blüht. Megacities werden in Oasen verwandelt. Auch in Deutschland hat diese Idee Anhänger gefunden und führt sogar zu neuen Gemeinschaftsformen. Noch nie war die Lust am gemeinschaftlichen Pflanzen und Ernten so groß wie jetzt.

Unsere Servicezeit-Gartenexpertin Anja Koenzen hat sich für Sie auf die Spuren dieser Bewegung begeben. Sie fragt Beteiligte, was sie antreibt und was Urban Gardening für das Stadtklima bedeutet. Wie lässt man triste graue Metropolen wieder aufblühen? Die Servicezeit Reportage zeigt wegweisende Projekte aus Nordrhein-Westfalen.

 

... weitere Informationen zur Sendung

themenTV: kritisch und investigativ

arte, 8.30 Uhr

X:enius

Was haben wir aus dem Schwein gemacht?

Das Schwein ist in Frankreich und Deutschland mit großem Abstand der beliebteste Fleisch- und Wurstlieferant. Mit der Wildsau hat das heutige Mastschwein rein äußerlich nur noch wenig Ähnlichkeit. Moderne Mastschweine sind auf Hochleistung gezüchtet. Sie sind sehr fruchtbar, wachsen schnell, liefern magere Koteletts und "verbrauchen" wenig Futter. Gehalten werden sie meist auf engem Raum in Großbetrieben. Ganz industriell, dabei geht es hier nicht um Autos, sind Zeugung, Geburt, Aufzucht und Schlachttermin "just in time" aufeinander abgestimmt. Nur so sind die Billigangebote beim Discounter möglich. Ein Kilogramm Schnitzel für drei Euro! Kein Zweifel: Der Mensch hat das Tier nach seinem Geschmack verändert. Doch das hat auch einen faden Beigeschmack - denn die Tiere sind nicht dumm, sondern äußerst neugierig und lernfähig, wie wissenschaftliche Untersuchungen zeigen. Gunnar Mergner und Carolin Matzko haben Schweinezüchter, Mastschweine und Schweineforscher besucht, um herauszufinden, was der Mensch aus dem Wildschwein gemacht hat.

 

... weitere Informationen zur Sendung

themenTV: Spielfilm - die Alternative

Leider für heute keine Sendehinweise enthalten

themenTV: Reise-Impressionen

Leider für heute keine Sendehinweise enthalten

themen-TV: Wunderwelt Natur

Leider für heute keine Sendehinweise enthalten

themenTV: Faszinierende Wissenschaft

Leider für heute keine Sendehinweise enthalten

Ende der Sendetipps für heute