Urlaub am Meer: Was man wirklich wissen sollte

Viele verbinden mit dem Sommerurlaub direkt den klassischen Strandurlaub: Sonne, Sand und Meer. Aber geht das auch in Deutschland und wenn ja, wo geht das am Besten? Glücklicherweise geht das auch in Deutschland! Dank der Nord- und Ostsee geht der Strandurlaub auch in Deutschland und das - wenn man will - ohne je in einen Flieger zu steigen!

Familienurlaub an der Ostsee

Wenn man sich für einen Familienurlaub im Ferienhaus an der Ostsee Küste entscheidet, dann lässt sich der Urlaub an Flexibilität kaum übertreffen. Selbst entscheiden, wann man welche Mahlzeit zu sich nimmt und was man genau essen möchte, kann wirklich praktisch sein! Urlaub an der Ostsee bietet außerdem viel mehr als nur faule Strandtage! Besonders beliebt ist der Hansa Park in Sierksdorf. In dem Park gibt es Attraktionen für Groß und Klein, für Jung und Älter. Außerdem ist es der einzige Freizeitpark in Deutschland, der direkt am Meer liegt. Das sorgt natürlich für eine ganz besondere Atmosphäre. Am Timmendorfer Strand gibt es außerdem ein Sea Life und das Erlebnis- und Gesundheitsbad Wonnemar in Wismar ist auch immer einen Besuch wert. Man kann auf jeden Fall viele Abenteuer erleben, wenn man sich für einen Urlaub an der Ostsee entscheidet!

Was sollte man bei einem Urlaub am Meer beachten? 

Sonnencreme, Handtücher und Badeanzug einpacken nicht vergessen! Aber auch ansonsten gibt es einige Dinge, die man zur Vorbereitung auf einen Urlaub am Meer tun kann. Man kann mit den Mitreisenden besprechen, wie man sich den Urlaub vorstellt. Möchte man nur gemeinsam entspannen? Dann gibt es nicht viel vorzubereiten, außer sich vielleicht die besten Strände herauszusuchen und zu schauen, in welchen Restaurants man unbedingt essen gehen will. Wenn man aber ein paar abwechslungsreiche Abenteuer plant, dann lohnt es sich schon vor Abreise etwas zu recherchieren und einen Plan zu stellen. So ist der Urlaub an sich reibungsloser, wodurch weniger Stress Situationen entstehen werden. Und wer möchte schon Stress im Urlaub?

Urlaub am Meer - aber bitte weit weg!

Falls man unbedingt mal wieder ganz weit weg Urlaub machen möchte, gibt es unfassbar viele Optionen, um einen Strandurlaub im Ausland zu verbringen. Hawaii, die Malediven, Spanien oder Griechenland? Sowohl in Europa als auch andernorts gibt es ein vielfältiges Angebot. Also lieber mit Schweinchen auf den Bahamas schwimmen oder mit vielen anderen deutschen Urlaubern auf Mallorca am Strand entspannen? Für viele ist gerade die Karibik ein richtiger Traum. Ein Flug von Köln auf die Nassau - die Hauptstadt der Bahamas - dauert mit Zwischenstopp so um die 15 Stunden. Falls die Bahamas der Wunschort sind, dann lohnt es sich vorher sehr gut zu recherchieren. Denn auf Nassau selbst gibt es nicht so viel zu entdecken, und um die hellblauen Strände zu erkunden, müssen private Bootstouren gemietet werden. Mit einer guten Recherche kann jeder Strand als Kulisse für den perfekten Strandurlaub dienen. Ganz egal, ob an der Ostsee, Nordsee, Mallorca oder doch auf den Bahamas.